Fiction

Fiction

is my addiction.

Tarot

Wer mag, bekommt von mir eine kostenlose und völlig unverbindliche Kartendeutung per Mail. Innerhalb von 24 Stunden.

...mehr?
Entdeckungen

Entdeckungen

Not all those who wander are lost.

...mehr?

Grimoire

Schaukel

Während alle von hygge und lagom faseln, habe ich selbst eigentlich nur ein “Rezept” für ultimatives Wohlfühlwohnen – mal abgesehen von der absoluten Neubauverweigerung und der Unverzichtbarkeit von Pflanzen.  Jedes Wohnobjekt braucht eine Schaukelgelegenheit. Völlig egal, ob das ein klassischer Schaukelstuhl ist oder einer dieser Wippsessel eines großen schwedischen Kaufhauses, ein an der Decke hängendes Sofa, eine Hängematte oder so ein komisches Wackelgebilde, das man offenbar “Stillsessel” nennt. Oder auch eine ganz banale Kinderschaukel. Es gibt einfach nichts entspannenderes (na gut, sehr wenig) als Schaukeln.

Nachdem ich ziemlich lange ohne Schaukel auskommen musste, habe ich nun endlich wieder so ein Ding zuhause. Es ist im Grunde das einzige echte Möbelstück in meiner Wohnung, und ich habe geduldig gewartet, bis die Gartensaison zuende ging und das Objekt meiner Wünsche drastisch reduziert wurde. Dann hat sich die Lieferzeit, die eh schon unerträglich lang war, verdoppelt. Dann war das Ding ein Montage-Albtraum. Ich habe einen ganzen Tag gebraucht, um es aufzustellen. Dann war es unverhofft hässlich. Dann gingen sämtliche Verschönerungsversuche in die Hose. Ich konnte kaum schaukeln ohne mich zu ärgern. Aber nun ist diese Phase endlich vorbei. Es ist herrlich. Nie wieder ohne Schaukel. Home is where my swing is.

 

Comments are closed.